Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten vor, die bei der Kommunalwahl in Herten in den Rat der Stadt gewählt werden möchten.
+
Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten vor, die bei der Kommunalwahl in Herten in den Rat der Stadt gewählt werden möchten.

Wahlbezirk 5

Kommunalwahl in Herten: Diese Kandidaten treten in Westerholt (WB5) an

Die Kommunalwahl wirft auch in Herten ihre Schatten voraus. Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten vor, die für den Stadtrat kandidieren. Heute: Wahlbezirk 5.

  • Am 13. September wird in Herten gewählt.
  • Bei der Kommunalwahl wird auch über einen neuen Stadtrat abgestimmt.
  • Wir stellen Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten vor. 

Auch heute stellen wir Ihnen Kandidatinnen und Kandidaten vor, die bei der Kommunalwahl in Herten in den Stadtrat gewählt werden möchten. Dazu widmen wir uns heute dem Wahlbezirk 5: Westerholt.

Kommunalwahl Herten: Das sind die Kandidaten in Westerholt

Ebenfalls zu Westerholt gehören übrigens die Wahlkreise zwei, drei und vier. In Wahlbezirk 1 kandidieren Kandidatinnen und Kandidaten aus Bertlich. 

SPD
Name: Bodo Ernst Ladwig
Alter: 49 Jahre
Beruf: Kaufmann
Platz auf der Reserveliste: 10
Dafür möchte ich mich einsetzen: Das soziale Miteinander stärken, u.a. durch Sport; das Wohnumfeld gestalten; die lokale Wirtschaft stärken; Neue Zeche Westerholt.

CDU
Name: Reinhard Piwek
Alter: 51 Jahre
Beruf: Elektromeister
Platz auf der Reserveliste: 5
Dafür möchte ich mich einsetzen: Politik für die junge Generation: Verbesserung des ÖPNV, Stärkung und Ausstattung der Schulen und Kitas. Beste Bildung ab Kleinkindalter.

GRÜNE
Name: Rebecca Kubiak
Alter: 37 Jahre
Beruf: Motopädin
Platz auf der Reserveliste: 3
Dafür möchte ich mich einsetzen: Bildung, Teilhabe von Kindern und Jugendlichen

UBP
Name: Rosemarie Elfriede Rolke
Alter: 68 Jahre
Beruf: Verkäuferin i.R.
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Spielplätze vor Sabotage schützen, Baumschutz, Bäume und Wildblumenwiesen ansiedeln.

DIE LINKE
Name: Moritz Bielsky
Alter: Jg. 1988
Beruf: Heilerziehungspfleger
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Antifaschismus, Stärkung lokaler Kultur, Inklusion

FDP
Name: Lothar Werner Helmut Balzk
Alter: 78 Jahre
Beruf: Rentner
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Förderung des bürgerschaftlichen Miteinanders in Gemeinschaften wie Kleingarten-, Nachbarschafts-, Taubenzüchter- und Kleintiervereinen.

Aktiv
Name: Achim Rech
Alter: Jg. 1959
Beruf: Rettungsassistent
Platz auf der Reserveliste: 6
Dafür möchte ich mich einsetzen: Der KOD sollte zwingend aufgestockt werden, um die Rettungssanitäter/innen im Kampf gegen die Täterschaft zu unterstützen.

AfD
Name: Sascha Klewitz
Alter: 54 Jahre
Beruf: Zertifizierter Netzwerkingenieur i.R.
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Neue Arbeitsplätze für Herten; neue Gewerbeflächen erschließen.

FAMILIE
Name: Stephanie Pelzel-Schwentker
Alter: 50 Jahre
Beruf: Krankenschwester
Platz auf der Reserveliste: 10
Dafür möchte ich mich einsetzen: Durch Alter und Krankheit droht Vereinsamung. Daher setze ich mich für nachbarschaftliche Netzwerke und aufsuchende Sozialarbeit ein.

TOP
Name: Rainer Weinrich
Alter: 58 Jahre
Beruf: Angestellter in der Verkaufsvorbereitung
Platz auf der Reserveliste: 17
Dafür möchte ich mich einsetzen: Offene, transparente Politik für alle Menschen in Herten mitgestalten. Meine Kultur & Ehrenamt.

WIR2020
Name: Hans-Jürgen Mochalski
Alter: k.A.
Beruf: Lehrer i.R.
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: k.A.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Herten hat kreisweit erneut die höchste Rate an Corona-Neuinfektionen in sieben Tagen
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Maskenpflicht in der Hertener Fußgängerzone: So sieht das Ordnungsamt die Lage
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Erneuter Streik in Herten: Wichtige Infos zu Kitas, Sparkasse, Müll und Arbeitsagentur
Corona-Krise in Herten: Plötzlicher Anstieg von Covid-19-Erkrankten
Corona-Krise in Herten: Plötzlicher Anstieg von Covid-19-Erkrankten
Corona-Krise in Herten: Plötzlicher Anstieg von Covid-19-Erkrankten

Kommentare