Das Hertener Rathaus - wer gestaltet hier künftig als Bürgermeister/in oder als Ratsmitglied die Zukunft der Stadt?
+
Das Hertener Rathaus - wer gestaltet hier künftig als Bürgermeister/in oder als Ratsmitglied die Zukunft der Stadt?

Wahlbezirk 10

Kommunalwahl in Herten: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Scherlebeck an

Vor der Kommunalwahl in Herten stellen wir Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten in den einzelnen Bezirken vor. Wir starten die Serie mit Wahlbezirk 10: Scherlebeck.

  • Am 13. September findet in NRW die Kommunalwahl statt. 
  • Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten vor, die bei der Kommunalwahl in den Stadtrat von Herten gewählt werden möchten. 
  • Hier Teil 10 der Serie: Scherlebeck.

Wenn die wahlberechtigten Bürger am 13. September bei der Kommunalwahl in Herten ihre Kreuze machen dürfen, wird natürlich auch ein neuer Stadtrat gewählt. Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten nach Wahlbezirken vor. 

Kommunalwahl in Herten: Das sind die Kandidaten in Scherlebeck

In diesem Artikel widmen wir uns vor der Kommunalwahl den Bewerbern aus dem Wahlbezirk 10: Herten-Scherlebeck.

SPD
Name: Fani Kapetaniou
Alter: 47 Jahre
Beruf: Kaufmännische Angestellte
Platz auf der Reserveliste: 3
Dafür möchte ich mich einsetzen: Demografische Entwicklung, Potenziale von Lebenserfahrung und Jugend gleichermaßen berücksichtigen – denn jedes Alter zählt.

CDU
Name: Tim Philip Quill
Alter: 47 Jahre
Beruf: Vertriebsleiter
Platz auf der Reserveliste: 17
Dafür möchte ich mich einsetzen: Erhalt der Naturräume in der Stadt, Verminderung des CO2-Ausstoßes; Elektrifizierung der städt. Fahrzeugflotte, Infrastruktur für E-Autos

GRÜNE
Name: Regina Elisabeth Grossart
Alter: 67 Jahre
Beruf: Diplom-Verwaltungswirtin i.R.
Platz auf der Reserveliste: 4
Dafür möchte ich mich einsetzen: Für ein buntes Herten mit Menschen unterschiedlichster Meinungen und Lebensweisen, die einander zuhören und voneinander lernen.

UBP
Name: Kerstin Anita Martina Rausch
Alter: 52 Jahre
Beruf: Qualitätskontrolleurin
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Tierschutz konsequent durchsetzen, Innenstadt attraktiver machen, kostenloses Busfahren

DIE LINKE
Name: Christoph Augustin
Alter: 40 Jahre
Beruf: Probenehmer
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: Chancengleichheit, Soziales

FDP
Name: Andreas Hebestreit
Alter: 57 Jahre
Beruf: Rechtsanwalt
Platz auf der Reserveliste: 7
Dafür möchte ich mich einsetzen: Freiheit als Freiheit des Gegenübers zu akzeptieren, Weitsicht im Konflikt, Soforthilfe in der Not

Aktiv
Name: Horst Bormann
Alter: Jg. 1951
Beruf: Rettungssanitäter i.R.
Platz auf der Reserveliste: 11
Dafür möchte ich mich einsetzen: Schnelle Rettung rettet Leben. Warum wurde die freiwillige Feuerwehr in Scherlebeck noch nicht an den Kreisverkehr gebaut?

AfD
Name: Peter Pogoreutz
Alter: 71 Jahre
Beruf: Finanzberater
Platz auf der Reserveliste: 4
Dafür möchte ich mich einsetzen: Für ein Leben in Freiheit und Selbstbestimmtheit und Rückführung der kommunalen Verwaltung auf ein zweckbestimmtes Minimum.

FAMILIE
Name: Silvia Margarete Joost
Alter: 68 Jahre
Beruf: Rentnerin
Platz auf der Reserveliste: 13
Dafür möchte ich mich einsetzen: Für kranke und pflegebedürftige Menschen, die das Bürgerbüro nicht besuchen können, wünsche ich mir ein aufsuchendes Bürgerbüro.

TOP
Name: Ralf-Dieter Kirsch
Alter: 62 Jahre
Beruf: Selbstständiger Kaufmann
Platz auf der Reserveliste: 10
Dafür möchte ich mich einsetzen: Gesundheit und Pflege

WIR2020
Name: Anna Retling
Alter: k.A.
Beruf: Köchin
Platz auf der Reserveliste:
Dafür möchte ich mich einsetzen: k.A.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Corona-Werte in Herten bleiben hoch: 17 neue Infektionen im Vergleich zum Vortag
Corona-Werte in Herten bleiben hoch: 17 neue Infektionen im Vergleich zum Vortag
Corona-Werte in Herten bleiben hoch: 17 neue Infektionen im Vergleich zum Vortag
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen
Neues Forum Herten nimmt nächste Hürde: Mehr Gastro, mehr Fitness, weniger Einzelhandel
Neues Forum Herten nimmt nächste Hürde: Mehr Gastro, mehr Fitness, weniger Einzelhandel
Neues Forum Herten nimmt nächste Hürde: Mehr Gastro, mehr Fitness, weniger Einzelhandel

Kommentare