+
Beim Richtfest platziert Bauherr Rolf Schettler den letzten Dachstuhl-Nagel. Zimmermeister Dieter Ueding (rechts) und Bauleiter Klaus Groß zählen die Schläge.

Richtfest

Seniorenwohnungen sind im Frühjahr fertig

  • schließen

HERTEN - „Kamerad, schenk ein!“, schallte es am Mittwoch (29.8.) hoch über dem Rohbau des Wohngebäudes für Senioren an der Feldstraße 32. Dort wurde Richtfest gefeiert.

Zufriedene Gesichter prägten das Bild bei der Feier, die traditionell zum Abschluss der Arbeiten der Zimmerleute am Dachstuhl gefeiert wird. Mit zahlreichen Hammerschlägen trieb Bauherr Rolf Schettler den letzten Nagel ins Gebälk, ehe Zimmermeister Dieter Ueding den Richtspruch zelebrierte. Grund zur Freude gibt es laut Bauleiter Klaus Groß in vielerlei Hinsicht. „Wir haben unseren ambitionierten Zeitplan bis jetzt eingehalten. Der Bau ist schnell gewachsen und es gab keine Unfälle.“ Sechs Monate sind seit dem ersten Spatenstich im Februar 2018 vergangen.

Für Senioren ab 60

Bei dem Wohngebäude für Senioren handelt es sich um den zweiten Teil des Seniorenzentrums Backumer Tal: Die Firma Kirsch errichtet auf dem Gelände gegenüber der Achtenbeckschule ein Pflegeheim, während das Wohnungsunternehmen Schettler 22 Senioren-Wohnungen baut. Diese verfügen über zwei bis drei Zimmer, sind jeweils 52, 63 oder 78 Quadratmeter groß und wurden vom Architekturbüro Jeromin & Ebben nach den Kriterien des Qualitätssiegels Betreutes Wohnen NRW geplant. Ausschließlich Senioren mit einem Mindestalter von 60 Jahren können die Neubau-Wohnungen mieten. „Zu Preisen unter 10 Euro pro Quadratmeter“, wie Bauherr Rolf Schettler betont. Bezahlbaren Wohnraum für ältere Menschen zu schaffen, sei ihm ein besonderes Anliegen. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf circa drei Millionen Euro. Im März 2019 soll alles fertig sein.

Kontakt: 02366/109418 oder E-Mail:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Die U17 des VfB Waltrop muss nach Schalke: "Wir sind nicht chancenlos"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit
Gina-Lisa Lohfink zeiht sich bei Instagram aus - Fans gehen viel zu weit

Kommentare