Vier Polizeiwagen standen an einem Haus an der Feldstraße in Herten.
+
Vier Polizeiwagen standen an einem Haus an der Feldstraße in Herten.

Einsatz in der Stadtmitte

Vier Polizeiwagen vor Haus an der Feldstraße in Herten

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen

Kurz hinter der Innenstadt-Kreuzung Kaiserstraße/ Schützenstraße/ Feldstraße, parkten an der Feldstraße vier Polizeiautos. Es war eine Behörden übergreifende Maßnahme.

  • Vier Einsatzfahrzeuge der Polizei parkten an der Feldstraße in Herten. 
  • Die Beamten unterstützten eine Maßnahme der Stadt. 
  • Eine Person nahmen die Beamten wegen Widerstands mit.

Vier Polizeiautos parkten am Freitag (3.7.) gegen 11.30 Uhr an der Feldstraße in Herten kurz hinter der Innenstadt-Kreuzung mit der Kaiserstraße und der Schützenstraße. Die Beamten standen mit einigen Personen vor dem mehrstöckigen Gebäude. 

Polizei leistet Amts- und Vollzugshilfe in Herten

Die Polizei hatte im Rahmen der Amts- und Vollzugshilfe mit der Stadt Herten zusammengearbeitet, berichtet Polizei-Sprecher Andreas Lesch. Eine Person wurde aufgrund von Widerstandshandlungen in Polizeigewahrsam genommen. Für weitere Auskünfte verwies die Polizei an die Stadtverwaltung. Dort waren entsprechende Stellen vorerst nicht zu erreichen. Sobald eine Aussage vorliegt, berichten wir weiter. 

Persönlicher Schutz im Vordergrund

Die Verpflichtung zur Amtshilfe ergibt sich aus Artikel 35 Absatz 1 Grundgesetz und den Paragrafen 4 folgende im Verwaltungsverfahrensgesetz NRW. Die Polizei sorgt dann für den persönlichen Schutz der Vollzugsdienstkräfte. 

Polizei im Einsatz in Herten-Süd - Leiche gefunden

Polizeiwagen standen auch am Montag (29.6.) vor einem Haus an der Elisabethstraße. Dort war die Leiche einer 42-jährigen Frau in Herten-Süd gefunden worden. Der Ehemann der mehrfachen Mutter wurde wegen Mordverdachts festgenommen.

Einen Tag später, am Dienstag (30. Juni) rückten Beamte der Polizei zu einem Unfall in Herten aus. Eine 67-jährige Hertenerin wurde dabei leicht verletzt. Sie war mit einem Auto zusammengestoßen. 

Lesen Sie auch: In Herten hat ein neues Geschäft eröffnet.

Im Hertener Schlosspark ist ein Kitz totgebissen worden. Alle Rettungsversuche waren vergeblich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wetter in NRW: Hitzewelle baut sich auf - es wird heiß
Wetter in NRW: Hitzewelle baut sich auf - es wird heiß
Bochum baut Strand mitten in der Stadt - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Bochum baut Strand mitten in der Stadt - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst

Kommentare