Polizei sucht Zeugen

Auto angefahren und geflüchtet

HERTEN - Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Dienstagmorgen auf einem Parkplatz ereignet hat.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei unter Tel. 08 00 / 23 61 111 entgegen.

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Dienstag, 5. März, in der Zeit von 8 bis 11 Uhr auf einem Parkplatz an der Teichstraße einen geparkten silberfarbenen Ford Focus an und flüchtete. Am Ford entstand laut Angaben der Polizei ein Sachschaden von 1.200 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Matthias Müller ist neuer Bürgermeister von Herten - unser Live-Ticker zur Stichwahl
Matthias Müller ist neuer Bürgermeister von Herten - unser Live-Ticker zur Stichwahl
Matthias Müller ist neuer Bürgermeister von Herten - unser Live-Ticker zur Stichwahl
Corona in Herten: Zahl der aktuell Infizierten steigt über Nacht deutlich an
Corona in Herten: Zahl der aktuell Infizierten steigt über Nacht deutlich an
Corona in Herten: Zahl der aktuell Infizierten steigt über Nacht deutlich an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Krankenhäuser in der Corona-Krise: Gertrudis-Hospital kündigt Neuerung an
Toplak oder Müller? So lief das direkte Duell im Glashaus; AfD äußert sich zu Wahlempfehlungen
Toplak oder Müller? So lief das direkte Duell im Glashaus; AfD äußert sich zu Wahlempfehlungen
Toplak oder Müller? So lief das direkte Duell im Glashaus; AfD äußert sich zu Wahlempfehlungen
Corona-Infektion an Gesamtschule: 43 Tests wurden durchgeführt - jetzt gibt es Ergebnisse
Corona-Infektion an Gesamtschule: 43 Tests wurden durchgeführt - jetzt gibt es Ergebnisse
Corona-Infektion an Gesamtschule: 43 Tests wurden durchgeführt - jetzt gibt es Ergebnisse

Kommentare