Polizeibeamte fahndeten in Herten nach einem Tankstellenräuber.
+
Polizeibeamte fahndeten in Herten nach einem Tankstellenräuber.

Kriminalität

Raubüberfall auf Tankstelle in Herten: Täter bedroht Kassiererin mit Waffe

Am Silvesterabend hat ein Mann eine Tankstelle auf der Hertener Straße in Herten-Westerholt überfallen. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Waffe. Es gibt eine Täterbeschreibung.

Der Raubüberfall ereignete sich laut Polizeiangaben am Donnerstag, 31. Dezember, um 20.35 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt betrat ein maskierter Mann die Markant-Tankstelle an der Hertener Straße in Herten-Westerholt. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte sie auf, ihm das Bargeld auszuhändigen.

Als er die Beute erhalten hatte, flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Es gibt laut Polizei keine Hinweise, dass er mit einem Auto oder anderweitig motorisiert entkommen ist.

Die Polizeibeamten fahndeten nach dem Räuber, jedoch ohne Erfolg. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, schlanke Statur, ca. 1,90 Meter groß, er trug schwarze Kleidung und eine schwarze Motorradmaske, vermutlich Deutscher. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. 0800 / 2361 111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Streit vor Gericht geht weiter: Das sagt Rudi Assauers langjährige Sekretärin
Streit vor Gericht geht weiter: Das sagt Rudi Assauers langjährige Sekretärin
Streit vor Gericht geht weiter: Das sagt Rudi Assauers langjährige Sekretärin
Corona in Herten: Neun Neu-Infektionen, Inzidenz sinkt weiter; Live-Stream zu Impfungen
Corona in Herten: Neun Neu-Infektionen, Inzidenz sinkt weiter; Live-Stream zu Impfungen
Corona in Herten: Neun Neu-Infektionen, Inzidenz sinkt weiter; Live-Stream zu Impfungen
Hertener Feuerwehr im Einsatz: Zwei Alarme in wenigen Minuten
Hertener Feuerwehr im Einsatz: Zwei Alarme in wenigen Minuten
Hertener Feuerwehr im Einsatz: Zwei Alarme in wenigen Minuten
Corona in der Mitarbeiterschaft: Diese Sparkassen-Filiale in Herten bleibt geschlossen
Corona in der Mitarbeiterschaft: Diese Sparkassen-Filiale in Herten bleibt geschlossen
Corona in der Mitarbeiterschaft: Diese Sparkassen-Filiale in Herten bleibt geschlossen
Anwohner entsetzt: Mehr als ein Dutzend Bäume gefällt -  ein Grund: Sie werfen zu viel Schatten
Anwohner entsetzt: Mehr als ein Dutzend Bäume gefällt - ein Grund: Sie werfen zu viel Schatten
Anwohner entsetzt: Mehr als ein Dutzend Bäume gefällt - ein Grund: Sie werfen zu viel Schatten

Kommentare