Rettung aus sechs Meter tiefem Schacht | cityInfo.TV

Rettung aus sechs Meter tiefem Schacht | cityInfo.TV

Die Feuerwehr wurde heute gegen 11.30 Uhr zur Emscher-Baustelle an der Hohewardstraße in Herten-Süd gerufen. Dort war ein Arbeiter auf den Boden eines Kanalschachts gestürzt und musste aus sechs Metern Tiefe geborgen werden.

Die Höhenrettungsgruppe des Kreis Recklinghausen mit Einsatzkräften aus Herten, Recklinghausen, Marl und Castrop-Rauxel unterstützte die Berufsfeuerwehr Herten bei dem Einsatz.

UPDATE: Der Mann liegt mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus.

------------------------ 

Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: 

► Klassisch: https://www.cityinfo.tv 

► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV 

► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv 

► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare