Wenn der Einsatz reinkommt, muss es schnell gehen. Dann heißt es rein in den Rettungswagen und Mundschutz anlegen.
1 von 57
Wenn der Einsatz reinkommt, muss es schnell gehen. Dann heißt es rein in den Rettungswagen und Mundschutz anlegen.
Zum Patienten nehmen die Notfallsanitäter so einiges an Equipment mit.
2 von 57
Zum Patienten nehmen die Notfallsanitäter so einiges an Equipment mit.
In den diversen Türen des Rettungswagens haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr zum Beispiel Materialien zum schonenden Patiententransport, Sauerstoffflaschen und Sonderaussattung als Hilfe bei Unfällen.
3 von 57
In den diversen Türen des Rettungswagens haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr zum Beispiel Materialien zum schonenden Patiententransport, Sauerstoffflaschen und Sonderaussattung als Hilfe bei Unfällen.
Im Notfallkoffer finden die Rettungsdienst-Mitarbeiter Nathalie Wiedner und Antonio Morcillo vom Pflaster über Medikamente bis zum Blutdruckmessgerät alles, was zur Messung der Vitalparamente und zur Erstversorgung des Patienten gebraucht wird.
4 von 57
Im Notfallkoffer finden die Rettungsdienst-Mitarbeiter Nathalie Wiedner und Antonio Morcillo vom Pflaster über Medikamente bis zum Blutdruckmessgerät alles, was zur Messung der Vitalparamente und zur Erstversorgung des Patienten gebraucht wird.
Wenn der Einsatz reinkommt, muss es schnell gehen. Dann heißt es rein in den Rettungswagen und Mundschutz anlegen.
5 von 57
Wenn der Einsatz reinkommt, muss es schnell gehen. Dann heißt es rein in den Rettungswagen und Mundschutz anlegen.
Das Equipment für den Einsatz befindet sich in den diversen Türen des Rettungswagens.
6 von 57
Das Equipment für den Einsatz befindet sich in den diversen Türen des Rettungswagens.
Der Notfallrucksack wird zu jedem Einsatz beim Patienten mitgenommen.
7 von 57
Der Notfallrucksack wird zu jedem Einsatz beim Patienten mitgenommen.
Wenn es zum Einsatz losgeht, haben die Notfallsanitäter so einiges an Equipment zu tragen.
8 von 57
Wenn es zum Einsatz losgeht, haben die Notfallsanitäter so einiges an Equipment zu tragen.

Medizinischer Notfall

Blick in den Rettungswagen und in die Rettungswache in Herten - Fotostrecke

  • schließen

Wer mit der 112 in Herten den Rettungswagen anruft, bekommt Besuch von den Notfallsanitätern der Feuer- und Rettungswache in Herten. Die tariflich beschäftigten Notfallsanitäter Nathalie Wiedner und Antonio Morcillo stellen das Equipment vor, das sie zu den Einsätzen mitnehmen und das auf dem Rettungswagen lagert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Nicht auf Biegen und Brechen: VfB Waltrop wartet noch mit dem Wiedereinstieg
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
Neue Partei in Herten: Vorsitzende gibt nach sieben Tagen bereits wieder auf - das sind die Gründe
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
SEK stürmt Wohnhaus in Essen: Mann feuert Schüsse vom Balkon ab
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Große AfD-Veranstaltung am Sonntag in Waltrop - Demonstration angekündigt: Polizei ist vor Ort
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop
Protest gegen AfD-Veranstaltung in der Stadthalle Waltrop

Kommentare