+
Die historische Dampffördermaschine der Zeche Schlägel & Eisen in Herten.

Tanz bis zum Morgen

Auf Schlägel & Eisen in Herten steigt erstmals eine Party nach der Extraschicht

  • schließen

Erstmals gibt es am Samstag, 29. Juni, eine „Extraschicht-Aftershow- Party“ und zwar auf Schlägel & Eisen in Herten-Langenbochum. Diese Party hat nichts mit dem eigentlichen Extraschicht-Programm zu tun. Daher muss auch Extra-Eintritt gezahlt werden.

Wer bis in den frühen Morgen abtanzen möchte: Ab 23 Uhr werden zwei bekannte DJs aus der Region ordentlich mit einem Mix aus 80er- und 90er-Jahre House-Musik, aber auch mit aktuellen Tophits einheizen.

Die Party findet im Tiefkeller der Zeche am Glückauf-Ring 35 statt, in dem noch heute einer der beiden großen Warmwasser-Tanks der Waschkaue und die alte Heizzentrale stehen. Gefeiert wird dort bis 5 Uhr früh.

Restkarten sind am Samstag an der Abendkasse erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 

Kommentare