Tiertafel

Laufen für Futter

HERTEN - Der erste Hertener „DogWalk“ macht am 4. Mai 2013 im Schlosspark Herrchen und Hund fit. Und gleichzeitig tun sie noch etwas für den guten Zweck - der Erlös geht an die Tiertafel.

Dass Menschen mit ihren Hunden im Schlosspark spazieren gehen ist nichts ungewöhnliches. Dass sie dabei mit jedem erlaufenen Kilometer Futter für die Tiere bedürftiger Tierhalter erlaufen – das hat es in Herten ganz neu. Der erste „DogWalk“ zugunsten der Tiertafel ist eine Aktion, die es am Samstag, 4. Mai 2013, erstmalig auch in Herten geben wird. Momentan sind die Ehrenamtlichen noch in der Planung.

Was schon feststeht: „Je mehr Menschen mitlaufen, desto mehr Futter kommt zusammen“, sagt Nicole Meichle. Auch wer keinen Hund hat, kann mitlaufen – bekommt dann aber ein Stofftier in die Hand gedrückt, erzählt die Leiterin der Hertener Tiertafel. Nun werden noch Sponsoren gesucht, für beispielsweise Kuchen, Getränke, Würstchen, Brötchen... Sponsoren, Vereine oder Aussteller können sich bei der Tiertafel melden unter: Tel. 0176 / 89 666 084.

Rubriklistenbild: © Martin Pyplatz

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Testspielsieg gegen Ex-Coach Klopp: Dortmund schlägt Liverpool in USA
Testspielsieg gegen Ex-Coach Klopp: Dortmund schlägt Liverpool in USA
Mädchen (15) vergewaltigt: Polizei nimmt einen mutmaßlichen Täter beim Gassigehen fest
Mädchen (15) vergewaltigt: Polizei nimmt einen mutmaßlichen Täter beim Gassigehen fest

Kommentare