Die Recklinghäuser Band "Big Wheel" tritt am Sonntag in Herten auf.
+
Die Recklinghäuser Band "Big Wheel" tritt am Sonntag in Herten auf.

Wochenend-Tipp

Das kulturelle Leben in Herten startet wieder - Veranstaltungen am Wochenende

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen

In Herten gibt es am Wochenende zwei Konzerte. Unter freiem Himmel treten "The Curtains" und "Big Wheel" auf.

  • Bereits am Freitagabend eröffnete Philipp Artmann die Reihe "REset-Open-Air" auf dem Hof Wessels. 
  • Am Samstag stehen "the Curtains" auf dem Hof von Bauer Südfeld und musizieren.
  • Die Coverband Big Wheel spielt 

Eröffnet hatte den Konzert-Reigen am Freitagabend bereits Philipp Artmann auf dem Hof Wessels an der Langenbochumer Straße 341 in Herten. Es war der Start der Reihe "REset Open-Air". 

Da jeweils nur 100 Gäste zugelassen sind, ist eine vorherige Anmeldung zwingend notwendig. Die E-Mail-Adresse hierfür lautet: hofwesselsgastronomie@gmx.de. Der Eintritt auf dem Hof Wessels ist frei. Weitere Termine für diesen Monat sind:

  • Freitag, 10. Juli: Blues-Session Opener ist die Band „Red House“ 
  • Mittwoch, 15. Juli: Alexx Marrone (Folk/Country) 
  • Mittwoch, 22. Juli: Don und Ray (Jazz) 

Einen Eindruck vom Konzert von Philipp Artmann finden Sie hier: 

Konzerte am Samstagabend in Herten

Beim Biergartenkonzert auf dem Hof Südfeld, Backumer Str. 416 spielt an diesem Samstag, 4. Juli, die Band „The Curtains“. Es sind 100 Gäste zugelassen, der Mindestverzehr pro Gast beträgt 25 Euro. Verzehrkarten sind auch gleichzeitig die Eintrittskarten und sind im Vorverkauf am Hof in Herten erhältlich. 

Veranstaltungen am Sonntag in Herten

Die stadtbekannte Recklinghäuser Coverband „Big Wheel“ spielt erstmals seit einiger Zeit wieder in Herten. Am Sonntag, 5. Juli, sind sie ab 11.30 Uhr im Biergarten vom Alten Wirtshaus Christ, Herner Straße 68, zu hören. Einlass ist ab 11 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Musiker freuen sich über eine Hutspende.

Auf eine anekdotenreiche Kräutertour nimmt die Autorin Ursula Stratmann am Sonntag, 5. Juli, von 10 bis 12 Uhr alle Interessenten mit durch den Katzenbusch in Herten. Jeder kann - ohne Anmeldung - teilnehmen. Treffpunkt ist vor dem Parkrestaurant Katzenbusch an der Herner Str. 67. Pro Person kostet die Teilnahme 20 Euro, inklusive Skript und Sammeltütchen.

Lesen Sie auch: Großes Polizeiaufgebot an der Feldstraße in Herten. Gleich vier Wagen voller Einsatzkräfte waren am Freitag (3. Juli) vor Ort.

Drama im Schlosswald: Ein Kitz ist dort totgebissen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Neue Baustelle droht: Provisorische Verkehrsführung am Kreishaus bleibt länger
Neue Baustelle droht: Provisorische Verkehrsführung am Kreishaus bleibt länger
Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Dattelner holen Umweltpreis und belegen Platz zwei bei Jugend forscht
Video
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Recklinghausen: Mit dem Fahrrad quer durchs Land | cityInfo.TV
Video
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Waltrop: Bürgermeisterkandidat 2020 - Marcel Mittelbach (SPD) | cityInfo.TV
Horror-Begegnung in Buer: Clown springt mit Messer aus Gebüsch und bedroht 26-Jährigen
Horror-Begegnung in Buer: Clown springt mit Messer aus Gebüsch und bedroht 26-Jährigen

Kommentare