Verkauf steht: Muss „real“ in Herten bald schließen? | cityInfo.TV

Video

Verkauf steht: Muss „real“ in Herten bald schließen? | cityInfo.TV

Der Verkauf der Supermarktkette „real“ ist so gut wie beschlossen. Der bisherige Eigentümer, die Metro-Gruppe, hat sich mit dem Investor X-Bricks geeinigt. Jetzt bangen die Mitarbeiter u.a. in Herten, was aus ihrem Markt werden wird. Zudem macht man sich auch in Marl Sorgen, wo sich einer der wichtigsten Logistik-Standorte für die Kette befindet. 

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl unter der kritischen Marke von 1,0
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl unter der kritischen Marke von 1,0
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 

Kommentare