+
Sperrungen in Westerholt.

Sperrungen liegen dicht beieinander

Autofahrer in Westerholt sind genervt  - zwei Engpässe auf einer Hauptverkehrsader   

  • schließen

Autofahrern, die durch Westerholt fahren, wird das schon auf die Nerven gegangen sein: Seit Monaten ist eine Hauptverkehrsader wegen des Umbaus eines Ladenlokals halbseitig gesperrt. Und dann kam eine weitere Sperrung hinzu.

Die Bahnhofstraße ist seit Monaten in Höhe der Drogerie Rossmann halbseitig gesperrt. Das Ladenlokal wird mit großem Aufwand erweitert. 

Kaum Bauarbeiter zu sehen

Vor einigen Wochen kam wenige hundert Meter entfernt ein weiteres Nadelöhr hinzu: Die Einmündung der Steinstraße ist abgeriegelt und die Bahnhofstraße in diesem Bereich halbseitig gesperrt. 

Manch einem Autofahrer reißt langsam der Geduldsfaden – vor allem vor dem Hintergrund, dass an der Steinstraße selten Bauarbeiter zu sehen sind.

Boden könnte absacken 

Auf Nachfrage der Hertener Allgemeinen erklärt Stadtbaurat Christoph Heidenreich, dass an dieser Stelle der Abwasser-Anschluss zwischen einem angrenzenden Haus und der städtischen Kanalisation beschädigt ist.  In solchen Fällen besteht die Gefahr, dass der Boden absacken könnte – es besteht also Handlungsbedarf. 

Zuständigkeit liegt nicht bei der Stadt

Der Hausbesitzer sah die Zuständigkeit wohl bei der Stadt. Heidenreich betont jedoch, dass der Hausanschluss Sache des Gebäudeeigentümers sei. Inzwischen seien diese Unstimmigkeiten wohl geklärt. 

Es muss nun allerdings eine Baufirma gefunden werden, die die Arbeiten zu Ende bringt. Im Zuge dessen sind Betonarbeiten nötig – und der Beton benötigt vier Wochen, um vollständig auszuhärten. 

Absperrungen bleiben noch länger

Und so müssen die Autofahrer noch mindestens bis Ende August mit den Absperrungen an der Steinstraße leben müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter

Kommentare