Bahnhofstraße teilweise gesperrt

Vestische leitet Busse um

HERTEN-WESTERHOLT - Aufgrund des Westerholter Sommerfestes wird die Bahnhofstraße zwischen Steinstraße und Paul-Gerhardt-Straße vom morgigen Freitag, 24. August, 13 Uhr, bis Montag, 27. August, ca. 13 Uhr gesperrt.

Darum werden auch die Busse der Vestischen in diesem Zeitraum umgeleitet. Alle Fahrgäste, die mit den Linien 211, 212, 240 und dem Taxi-Bus 240 unterwegs sind, müssen sich auf die folgenden Änderungen einstellen: - Die Umleitung der Busse erfolgt in beiden Fahrtrichtungen. Dadurch entfallen die Haltestellen „Westerholt Bf“ und „Geschwisterstraße“. - Die Haltestelle „Schloßstraße“ auf der Bahnhofstraße wird zur Haltestelle „Schloßstraße“ der Linie 243 auf die Storksmährstraße verlegt. - Auf der Storksmährstraße werden zusätzliche Ersatzhaltestellen in Höhe Malteserstraße aufgestellt.

Rubriklistenbild: © Martin Pyplatz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich

Kommentare