+
In unseren Tipps zum Wochenende spielen Autos wie dieses hier eine nicht unerhebliche Rolle.

Hertener (und andere) aufgepasst

Am Wochenende noch nichts vor? Hier kommen unsere beiden Top-Tipps für Herten

  • schließen

Die Wetterprognosen fürs Wochenende sagen für Herten gute 20 Grad mit ein wenig Luft nach oben voraus. Das reicht auf jeden Fall, um was außerhalb der eigenen vier Wände zu unternehmen. Hier kommen daher unsere beiden Top-Tipps fürs Wochenende.

Eine Frage, die sich im Vorfeld stellt: Ewald oder Backum? Obwohl: Im Prinzip wäre auch Beides möglich.

Hier unsere beiden Tipps:

  •  Wer seinem Auto ein neues Outfit verpassen möchte, der sollte sich tunlichst am Samstag und/oder am Sonntag (13. und 14. Juli) auf den Weg in den Hertener Süden machen. Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald  findet nämlich im Schatten des Doppelbockturms an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr das Folien-Festival „Wrapping World“ statt. Es gibt einiges zu sehen: 50 hochmotorisierte Super- und Hypercars im besonderen Gewand zum Beispiel. Zudem werden Möbel, Boote, Flugzeuge und Bagger live foliert. Außerdem lockt ein buntes Showprogramm unter anderem mit Helikopter-Rundflügen von der Halde Hoheward und allerlei Food-Trucks. Der Eintritt kostet je nach Ticket ab 15 Euro, Kinder bis zwölf Jahren sind frei. Infos und Tickets: www.wrapping-world.eu 
  • Ein paar Kilometer weiter im Norden wird es nass und lustig: Denn am Samstag, 13. Juli, steigt im Copa Ca Backum an der Teichstraße 20 von 14 bis 18 Uhr die Sommer-Poolparty. Aufgrund der Wetterprognose haben sich die Veranstalter entschlossen, die Party im Hallenbad stattfinden zu lassen. Im Wasser laden aufblasbare Seeungeheuer, Wasserschildkröten, Riesenkraken, Disco-Hasen und Party-Löwen zum Toben ein. Ein Highlight sind die spektakulären Water-Globes mit einem Antrieb, der an ein Hamsterrad erinnert. Für die passende Musik sorgt ein DJ. Das Angebot ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Infos dazu gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Tumult vor Reisebüro in Herten - die Wut der Menschen ist gut zu verstehen
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Großeinsatz am Quellberg in Recklinghausen: Polizei findet die Tatwaffe
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Vier Teams stehen schon in der Zwischenrunde - so lief der zweite Turniertag
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Schalke: Trauriger Abschied von einem Kultspieler - ein anderer Ehemaliger jubelt dagegen
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann
Warum ein einfacher Spaziergang in Datteln zum Hausfriedensbruch werden kann

Kommentare