Ein Blick auf die Duschablage

  • schließen

Waltrop - Nun bin ich bei uns zu Hause nicht unbedingt derjenige welcher, in dessen Aufgabengebiet der Einkauf im einschlägigen Drogerie-Fachmarkt fällt. Und das ist grundsätzlich auch gut so. Dennoch deuchte mir jüngst, dass die Dame, die in ihrer Eigenschaft als meine Freundin angeblich nur das Beste für mich will, bei der Auswahl der Körper-Pflegeprodukte durchaus andere Bewertungskriterien an den Tag legt.

Deutlich wurde mir das bei genauerem Studium der diversen Behältnisse auf der Duschablage. Ich zitiere von ihren Produkten: „Schönheitsgeheimnisse – Pflegende Duschcreme ,Goldene Milch’“; „Body Honey Miel with Ginger“; „Knuddel-Milch Cremedusche“; „Öl-Peeling totes Meersalz mit Mineralkomplex“; „Shampoo Intense Repair mit Kokosöl und Buritiöl“.

Ich weiß zwar nicht wirklich, was Buritiöl und Mineralkomplexe sind, jedoch hört sich das nach verdammt gutem Zeug an. Hochgradig wünschenswert für Haut und Haar! Und jetzt kommt das, was auf meinem Teil der Duschablage steht: „Karbon-Duschgel 5 in 1 – Körper, Gesicht, Haare, Rasur, Feuchtigkeit“. Auch bekannt als Rudis Resterampe oder das Leipziger Allerlei unter den Pflegeprodukten. Da kann ich mir wahrscheinlich genau so gut einen Eimer Kleister zum Einbalsamieren in die Dusche stellen.

Man sagt ja: Wer schön sein will, muss leiden. Ich behaupte: Wer schön sein will, der muss einfach mal selbst einkaufen gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand

Kommentare