Dankeschön!

  • schließen

An diesem Wochenende konnten wir wieder einmal sehen, wie wichtig es ist, eine gut funktionierende Feuerwehr am Ort zu haben.

Die Nacht zu Sonntag war alles andere als ruhig, bei gleich mehreren Einsätzen war die Wehr im Einsatz. Ob brennende Autos, ein vermeintlicher Wohnungsbrand und nicht zuletzt renitente Mitmenschen, die Rettungskräfte tätlich angreifen - dieser Job ist manchmal alles andere als ein Zuckerschlecken.

Daher einfach ein dickes Dankeschön an alle Einsatzkräfte!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
Abstimmung: Wer macht die beste Currywurst in Marl?
Abstimmung: Wer macht die beste Currywurst in Marl?

Kommentare