Erster Morgen ohne lästiges Kratzen

  • schließen

Welch ein Luxus. Heute Morgen konnte ich erstmals seit Tage in mein Auto steigen, ohne die Scheiben freikratzen zu müssen. So kann das weitergehen.

Wobei ich ja eigentlich durchaus ein Fan von Kälte bin. Jetzt brauche ich Minusgrade ganz sicher nicht das komplette Jahr, aber mal so ein paar Tage Kälte sind schon okay. Es ist ja schließlich Winter. Wobei ich dann trockene Kälte mit möglichst wenig Wind vorziehe, denn dagegen kann man sich gut anziehen. Schnee dagegen finde ich schön, halte ihn aber in unseren Breiten für verzichtbar. Denn mir geht das Schneeschieben auf die Nerven. Wer die weiße Pracht mag, soll nach meiner Meinung ins Sauerland oder in die Alpen fahren.

Sie merken schon, auch ich würde mir gerne mein Wetter selber "machen". Und wie gut ist es, dass das nicht funktioniert. Und so bereiten wir uns stattdessen mal lieber auf eine erneut sehr kalte Nach und wieder Schnee am Wochenende vor. Denn wir können ja eh nichts daran ändern.

Aber ein wenig auf einen baldigen Frühling hoffen, das ist natürlich schon erlaubt...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Mitfahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?
Polizei fahndet nach Diebstahl in Bottrop mit Fotos: Wer kennt die beiden Tatverdächtigen?

Kommentare