Fastenzeit kommt mir entgegen

  • schließen

So, Karneval ist vorbei und ab morgen beginnt die Fastenzeit. Die kommt mir sehr gelegen.

Weshalb, das brauche ich hier nicht extra zu betonen. Schließlich war die vergangene Woche aus diätischer sicht - wie berichtet - nicht wirklich erfolgreich. Also starte ich nun von 133,5 kilo aus meinen nächsten Angriff auf die noch sieben Pfund entfernte Schallmauer. Vielleicht gibt mit die Fastenzeit noch ein wenig mehr Motivation. Vor allem auch dafür, im nächste Woche beginnenden Urlaub nicht nachzulassen.

Ich bin gespannt...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst niemand gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst niemand gemerkt?

Kommentare