Gute Vorsätze - nur nicht zum Fest

  • schließen

MARL - Wissen Sie, ich finde Weihnachten schön. Es ist eine ruhige und besinnliche Zeit, die die meisten wohl im Kreis ihrer Familie verbringen werden. Verbunden ist diese Zeit meist auch mit leckerem Essen und Knabbereien.

Das wird dazu führen, dass sich der Zeiger meiner Waage vermutlich unter dem Druck meines Gewichts nach den Feiertagen in bis dato noch nicht erreichte Höhen schwingen wird. Das ist schon fatal, weil nicht gesund. Ich muss gegensteuern. Fürs neue Jahr habe ich mir vorgenommen, weniger zu naschen, dafür aber mehr Gemüse und Obst zu essen. Vielleicht reicht das schon, um die Waage zu entlasten.

Allerdings weiß ich auch, dass ich beim Anblick eines leckeren Buttercremekuchens leicht schwach werden könnte. Doch ich werde da meinen Schweinehund überwinden und zu was Gesünderen greifen – Apfelkuchen beispielsweise. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole

Kommentare