Heute geht´s auf den Weihnachtsmarkt

  • schließen

Heute ist es so weit, der traditionelle Weihnachtsmarktbesuch steht an. Wie seit Jahrzehnten führt uns der Weg in die Recklinghäuser Altstadt.

Selbstverständlich habe ich am vergangenen Wochenende auch den Markt in Oer besucht. Aber der in Recklinghausen hat bei uns eine lange Familientradition. Und: Ich werde dann stets an meine Kindheit erinnert.

Denn: Schon vor Jahrzehnten standen in unserer Familie vorweihnachtliche Besuche "in der Stadt", wie Recklinghausen stets genannt wurde, an. Meine Mutter hatte da allweihnachtlich ihre Wege zu erledigen und wir Kinder mussten halt mit. Höhepunkt war vor rund 50 Jahren dann stets der Besuch bei Karstadt, und hier insbesondere der Spielwarenabteilung. Denn manchmal durften wir Kinder uns dort "eine Kleinigkeit" aussuchen. Das war natürlich klasse.

Nun, Karstadt gibt es dort nicht mehr. Und Spielzeug interessiert mich heutzutage auch eher weniger. Dafür rücken Eierpunsch und Krakauer in den Mittelpunkt des Interesses. Und da werde ich heute Abend mal zuschlagen. Natürlich mit angezogener Handbremse...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare