Keine Ideen für Weihnachten...

  • schließen

Nur ganz kurz fühlte ich mich wie der Grinch...

Sie kennen vielleicht diesen grünen Kerl, der Weihnachten - sagen wir mal - nicht mag... Also, gegen das Fest habe ich eigentlich gar nichts. Doch wollte sich einfach nicht der Weihnachts-Schalter bei mir umlegen. Sie müssen wissen, ich schenke gerne. Lieben Menschen eine Freude zu bereiten, ist einfach großartig. Und es gab Jahre, da hatte ich Mitte November schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen. Doch in diesem Jahr wollten mir einfach keine Ideen kommen. Das sorgte bei mir für die kleine Ähnlichkeit mit dem Grinch. Doch das änderte sich eines Abends, als... Naja, eigentlich passierte nicht viel. Ich entdeckte nur etwas Schönes für eine Person - Sie verstehen, dass ich keine Details nennen darf - und das brachte quasi die Adventskerze ins Rollen. Und die Ideen sprudelten förmlich - fast schon ein Weihnachtswunder...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Pkw-Fahrer (21) verletzt - Straße zwei Stunden voll gesperrt
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Haben vier Jugendliche das Feuer gelegt?
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten
Jungen aus Marl schütten Rattengift in Spielplatz-Sandkasten
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter
Die „Moselbach-Alm“ im Stadtpark ist ein Erfolg - und so geht's nun weiter

Kommentare