Tag 7

Kurz vor dem Ziel

Als ich heute Morgen in der Redaktion ankam, habe ich als erstes die Zeitung von heute gelesen.

Danach bekam ich einige Informationen und sollte daraus das Wichtigste zu einem kleinen Artikel formulieren was mir, mit ein paar kleineren Komplikationen, eigentlich ganz gut gelungen ist. Nach meinem ersten Anlauf wurden mir Verbesserungsvorschläge gemacht und im zweiten Anlauf verbesserte ich den Text, der dann fertig war. Außerdem durfte ich noch eine weitere Meldung schreiben und hatte diesmal auch keine Probleme, eine passende Überschrift zu finden.

Ansonsten habe ich noch an meiner Zeitungsseite gebastelt (sie ist schon fast fertig). Diesmal war es eine kurze Vorstellung einer meiner Lieblings-Apps: Wattpad. Gleich führe ich noch das Interview für meinen Praktikumsbericht.

Ansonsten werde ich heute Abend noch etwas an meiner Praktikumsmappe arbeiten. Das war heute mal ein etwas kürzerer Blog, aber ich denke, ich werde Morgen wieder mehr schreiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig

Kommentare