Männer gehören in die Küche

  • schließen

DATTELN - Für die heutige Generation ist es selbstverständlich, dass auch Männer mal den Kochlöffel schwingen. Schafft er auch wohl - dachte ich. Das Rezept, das er sich aussuchte, schien einfach zu sein: Kartoffelpüree mit Kohlrabi.

Also schnappte er sich den Sparschäler und machte sich an sein Werk. Ein dickes Fragezeichen war in seinem Gesicht zu erkennen. Wie groß müssen die Kartoffelstücke sein? Für ihn war klar, klein genug, denn die Kartoffeln werden erst püriert, dann gekocht. Oder? Und zum Pürieren nahm er einen Pürierstab, die Butter ließ er einfach weg und siehe da, sein Püree glich einem zähen Kaugummi. Er wusste, irgendetwas fehlt noch für sein Menü. Er erinnerte sich an braunes Pulver. „Zimt!“ Fast, Liebling. Schmeckt ja auch fast wie Muskat. Stolz präsentiert er den Topf , steckt den Finger in die kaugummiähnliche Masse. „Schmeckt aber!“ Na immerhin. Männer gehören also auch in die Küche - nur besser nicht alleine.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten
Wieder Vorfall mit einem Exhibitionisten an einer Bushaltestelle in Herten

Kommentare