Ein Marktbesuch - immer wieder schön

  • schließen

Normalerweise habe ich es ja immer eilig, vor allem beim Einkaufen. Gestern Morgen habe ich mir aber einmal etwas Zeit genommen - für einen Marktbesuch.

Okay, der Wochenmarkt in der City ist genau so überschaubar wie der am Freitag auf dem Hünenplatz. Ein Besuch lohnt sich aber dennoch. Denn auf der einen Seite findet man in Sachen Lebensmittel so gut wie alles, was das Herz begehrt. Aber auf der anderen Seite trifft man auf Menschen, die man sonst eher nicht sieht - die klassischen Marktbesucher eben.

Und mit denen macht man dann das, wozu man sich ansonsten in der Hektik des Alltags eher keine Zeit nimmt: Man hält man einen Plausch. Richtig schön ist das, fast schon ein angenehmer Zeitvertreib. Dabei geht es weniger um die "Nachrichten", die man bei den Schwätzchen erfährt, sondern vielmehr um die Entschleunigung, die man so beim Einkaufen spürt.

Eine tolle Sache, nur leider fehlt normalerweise die Zeit dafür...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Explosions-Tragödie im Sauerland: Zwei 19-Jährige lebensgefährlich verletzt
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
Reproduktionszahl R steigt wieder - Ärger um Rave in Berlin
„Punk, ohne Punkmusik“
„Punk, ohne Punkmusik“
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Verkehrsunfall bei Lüdinghausen - Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen
Pfefferspray-Einsatz in Herne: Essener Polizei prüft Vorgehen der Kollegen

Kommentare