Tag 2

Mein erster Außentermin

Heute war mein zweiter Tag als Praktikantin in der Lokalredaktion.

Als ich heute Morgen am Hauptbahnhof saß und auf meinen Bus gewartet habe, hat auf einmal mein Handy geklingelt. Einer meiner „Kollegen“ war am anderen Ende und fragte mich, ob ich es schaffen könnte um viertel vor elf in der Redaktion zu sein, da er um elf einen Termin hätte und mich mitnehmen könnte. Leider wäre ich, wenn der Bus keine Verspätung hat, erst um zehn vor elf an der Haltestelle und konnte deshalb nicht mit.

Endlich an meinem Ziel angekommen, bekam ich das Angebot, während meiner zwei Wochen hier eine eigene Zeitungsseite anzulegen. Ich darf die Seite nach Belieben gestalten und auch die Themen selbst bestimmen. Außerdem wurde ich gefragt, ob ich am Nachmittag noch mit zu einem Termin bei der Feuerwehr wolle, ich habe natürlich zugestimmt, da es bestimmt interessant wird.

Aber zunächst wollte ich mich auf meine Zeitungsseite konzentriert. In meinem Kopf hatten sich direkt zwei Ideen festgesetzt, welche ich mir dann auch sofort notierte. Nach einer kurzen Recherche habe ich mich dann auf die Tastatur gestürzt und mit dem Schreiben angefangen. Zuhause werde ich nach weiteren Themen und auch schon passenden Informationen für meine Seite suchen.

Gleich machen wir uns auf den Weg zur Feuerwehr, weil wir Fragen zu den letzten Einsätzen stellen wollen. Ich bin ein bisschen aufgeregt, aber das ist denke ich normal. Mehr morgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bewaffneter Überfall auf "Penny" - Täter ist auf der Flucht
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick

Kommentare