Motivierende Currywurst

  • schließen

Wer den Film Rocky gesehen hat, kennt das legendäre Lied „Gonna fly now“. Zu der Melodie liefen meine drei Teamkameraden und ich am Samstag beim See-Biathlon auf.

Es gibt kaum ein Lied, das mehr motiviert. Ich startete als Erster. Meine Kontrahenten liefen mit dem Startschuss davon. „Egal“, dachte ich mir. Es geht um den Spaß, „die hole ich mir schon noch.“ Während ich meine erste Runde um den City-See lief und gerade die Hälfte der 700 Meter langen Strecke hinter mich gebracht hatte, waren die drei anderen Läufer schon beim Schießen. Meine Beine wollten nicht so, wie ich. Da kam mir das Rocky-Lied wieder in den Sinn. Was mich aber mehr motivierte, war der Geruch von Gegrilltem aus dem Frittenwagen. Ich kann sagen: Nichts motiviert mehr als die Vorfreude auf eine Currywurst. Am Ende wurde ich Dritter, aber Erster im Verschlingen der köstlichen Wurst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause

Kommentare