Movember-Aktion

Bart wachsen lassen im November

  • schließen

Gestern sagte ein guter Freund freudestrahlend und mit glatt rasiertem Gesicht zu mir: „Der Movember hat begonnen!“ Ja, Ihr lest richtig. Auch ich wunderte mich über seinen Versprecher, schließlich heißt es ja November. Außerdem war ich verwirrt wegen des fehlenden Vollbarts, den er normalerweise mit Stolz trägt.

Vielleicht war die nicht vorhandene Gesichtbehaarung die Ursache dafür, dass er die Buchstaben N und M vertauscht hatte. Doch ich irrte mich. Zügig erkläre mir mein bartloser Kumpel, dass im elften Monat des Jahres die weltweite Schnurrbart-Aktion stattfindet. Für den guten Zweck würde man sich Anfang November hierfür zunächst kahl rasieren und dann 30 Tage lang seinen Oberlippenbart züchten. Den Wachstumsprozess dürfte man dann selbstredend mit Selfies vom wachsenden Schnäuzer im Internet dokumentieren. Währenddessen sollte man aber auch fleißig an die "Movember-Foundation" spenden. Die Organisation setzt sich für das Bewusstsein für Männergesundheit ein und macht aufmerksam auf Krankheiten wie Prostata- und Hodenkrebs. Aber auch das seelische Wohlbefinden der Männer steht im Fokus der Aktion. Dieses ist mir natürlich auch sehr wichtig, was wäre Frau schließlich ohne Mann? Also war ich gleich begeistert von der Aktion und bereit dazu, mir als Frau im Gegenzug auch so einen tollen Schnäuzer wachsen zu lassen. Ich warte nun seit zwei Tagen auf ein Ergebnis. Aber es tut sich einfach nichts. Vielleicht überlasse ich das Bart-wachsen-lassen lieber dem männlichen Geschlecht. Schließlich macht doch der Bart den Mann erst zu einem richtigen Mann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
Im Derby beim FC Spvgg. Oberwiese  präsentiert Teutonia SuS II zwei neue Spieler
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 

Kommentare