Mund abputzen und weitermachen

  • schließen

Nachdem ich gestern ein wenig meinen Frust wegen der Gewichtsentwicklung von der Seele geschrieben habe, bin ich heute schon wieder etwas optimistischer gestimmt. Mund abputzen und weitermachen, so lautet meine Devise.

Letztlich bleibt auch gar nichts anderes übrig, wenn ich nicht meinen diätischen Kredit der vergangenen Jahre nicht verspielen will. Den fasse ich mal kurz zusammen: Ende Januar 2009 habe ich 169,5 Kilo auf die Waage gebracht. Heute Morgen waren es 136,9. Die Differenz beträgt also immer noch sehr gute 30 Kilogramm. Ich habe also durchaus Maß gehalten.

Zufrieden bin ich mit diesen Werten natürlich nicht. Denn vor gut einem Jahr habe ich noch weitere zwölf Kilo weniger gewogen und dann bis kurz nach Weihnachten vergangenen Jahres mein Gewicht immer wieder auf den aktuellen Stand "hochgeschraubt". Seitdem ist es - leider - ein ständiges auf und ab. Aber die 130 Kilo habe ich seitdem nicht wieder unterschritten.

Und dafür wird es nun mit Blick auf den Motorradurlaub im September wieder Zeit. Knapp vier Wochen sind es bis dahin noch. Und wenn ich mit meinem gestrigen Blogeintrag den Internetnutzer "nixwirdgut" zum Abnehmen motiviert habe, wie er in seinem Kommentar schreibt, dann freue ich mich darüber. Denn von dieser Motivation profitiere ich auch. Denn jetzt greife ich bis einschließlich 14. September noch einmal an. Vielleicht komme ich der Gewichtszahl 130 doch noch einmal "gefährlich nahe"...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 

Kommentare