Als Schalker bin ich bestens gelaunt

  • schließen

Ich habe gute Laune, auch heute noch am Tag eins nach dem sensationellen Derbysieg "meiner" Schalker in Dortmund. Ein solches Erfolgserlebnis hat man als Königsblauer seit Monaten ja nur noch selten.

Ich gehöre auch zu denen, die im Leben nicht damit gerechnet haben, dass Schalke beim BVB auch nun den Hauch einer Chance hat. Für mich war alles nur eine Frage der Niederlagen-Höhe. Aber es kam anders, und das freut mich natürlich sehr.

Jetzt kann man mit den Scheidsrichterentscheidungen hadern, man kann davon sprechen, dass Schalke durch den Elfmeter überhaupt erst ins Spiel gekommen ist und man kann völlig berechtigt den Feuerzeugwurf anprangern. Aber am Ende ist es so, dass die in dieser Saison oft wirklich klasse aufspielende Dortmunder Mannschaft es nicht geschafft hat, die königsblaue "Rumpeltruppe" an die Wand zu spielen. Die Schalker waren dafür diesmal schlicht und einfach zu clever und haben wieder Tugenden an den Tag gelegt, die man seit Monaten vermisst hat.

So ist halt der Fußball. Schade ist nur, dass nun doch die Wahrscheinlich, dass die Bayern Meister werden, wieder sehr groß ist. Bei aller Ruhrgebiets-Rivalität hätte ich den Dortmundern den Titel eher gegönnt. Aber ein Derby ist halt ein Derby.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen schönen Tag, egal, welche Farben wir favorisieren...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare