Schützenfest als Nagelprobe

  • schließen

Meine Gewichtskonsolidierung hat erfolgreich begonnen. Die nächste Nagelprobe wird das Schützenfest in Rapen.

Denn am kommenden (Fest-)Wochenende habe ich Dienst. Also bin ich auch beim Schützenfest. Übrigens nicht nur als Lokalredakteur, sondern auch als Mitglied. Denn ich gehöre dieser Gilde nunmehr bereits seit 27 Jahren an.

Aber: Obwohl ich es vom Schützenfestzelt nur rund 100 Meter bis nach Hause habe, habe ich mir das klassische Mitfeiern untersagt. Ein oder auch zwei Bier sind erlaubt, Bratwürste und andere Leckereien aber nicht. Denn das wäre ein Rückfall, der sich am nächsten Tag wieder auf der Waage bemerkbar machen würde.

Apropos Waage: Erstes Zwischenziel ist es, wieder weniger als 135 Kilo zu wiegen. Das will ich bis zum Wochenende schaffen. Und damit hätte ich dann doch gute Chancen, mich bis Mitte September der 130er-Marke möglichst weit zu nähern. Vielleicht kann ich sie ja sogar unterschreiten...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 

Kommentare