Zu streng?

  • schließen

REGION - Dass Schwerbehindertenausweise nicht mit lockerer Behördenhand ausgegeben werden dürfen, ist eine Selbstverständlichkeit.

Wenn allerdings jede zweite Klage gegen einen Bescheid des Kreises Erfolg hat, spricht das dafür, dass die Bestimmungen im Kreishaus möglicherweise zu streng ausgelegt werden. Ein halbseitig gelähmter Mensch, der sich noch nicht einmal im Rollstuhl alleine fortbewegen kann, wird als nicht „außergewöhnlich gehbehindert“ eingestuft. Das widerspricht zumindest dem gesunden Menschenverstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Handball-EM 2020: So sehen Sie das Finale heute live im Free-TV und im Live-Stream 
Handball-EM 2020: So sehen Sie das Finale heute live im Free-TV und im Live-Stream 
GZSZ-Star mit Mega-Fauxpas: Busen-Blitzer bei Schauspielerin
GZSZ-Star mit Mega-Fauxpas: Busen-Blitzer bei Schauspielerin
Dschungelcamp 2020: Toni Trips‘ Oma verrät traurige Details aus ihrer Jugend
Dschungelcamp 2020: Toni Trips‘ Oma verrät traurige Details aus ihrer Jugend
Dschungelcamp 2020: Alle Kandidaten der 14. Staffel auf einen Blick - Wer holte die Krone?
Dschungelcamp 2020: Alle Kandidaten der 14. Staffel auf einen Blick - Wer holte die Krone?

Kommentare