Der Tannenbaum ist ziemlich durstig

  • schließen

Das neue Jahr steht vor der Tür. Aber Weihnachten ist noch längst nicht vorbei.

Natürlich habe ich die Weihnachts-CDs inzwischen wieder eingemottet. Wer will schon "Stille Nacht" oder "Leise rieselt der Schnee" hören, wenn es draußen laut knallt. Der Weihnachtsbaum bleibt allerdings stehen und das noch mindestens eine Woche lang. Und damit er bis dahin nicht alle Nadeln verliert, wird er natürlich auch gegossen. Sie werden es nicht glauben: Das bringt jede Menge Arbeit. Ich habe inzwischen schon dreimal zwei Liter Wasser mit akrobatischem Geschick in den Christbaumständer gekippt. Der Nordmann "säuft" wie ein Loch. Das haben seine Vorgänger sonst in dieser Größenordnung nicht getan. Möglicherweise liegt es ja an dem Expertentipp, den ich bei meiner Tannenbaum-Recherche bekommen habe. Vor dem Einstielen habe ich den Baum unten noch mal abgesägt und auch noch Glycerin ins Wasser gekippt. Damit die Poren schön frei sind und der Baum besser Wasser saugen kann. Na gut! Trotzdem bin mir nicht ganz sicher, ob nicht doch unser Kater dahinter steckt. Möglicherweise kriecht er nachts heimlich unter die Tanne und schlabbert das Wasser aus dem Baumständer, weil es ihm besser schmeckt als das Leitungswasser...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
Nächtliche Großrazzia an der Eichendorffstraße -  Ergebnisse liegen jetzt vor
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
19-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden - kein Hinweis auf Gewaltverbrechen
Hubschrauber kreist über Rapen - Polizei sucht noch immer nach 84-jährigem Senior 
Hubschrauber kreist über Rapen - Polizei sucht noch immer nach 84-jährigem Senior 
Vermummte Männer im Ehrenmalpark: 22-Jähriger mit Schusswaffe bedroht
Vermummte Männer im Ehrenmalpark: 22-Jähriger mit Schusswaffe bedroht
21-Jähriger fährt in Herten gegen einen Laternenmast
21-Jähriger fährt in Herten gegen einen Laternenmast

Kommentare