Voller Energie ab in den Urlaub

  • schließen

Ich bin voll motiviert und fühle mich geradezu energiegeladen. Aber nicht nur deshalb, weil heute mein letzter Arbeitstag vor dem Frühjahrsurlaub ist, sondern weil es mit der Gewichtsreduktion (wieder) gut klappt.

Ich bin da auf einem guten Weg, sodass ich doch noch bequem in meine Motorradjacke passen werde. In den vergangenen Tagen hatte ich da so meine Befürchtungen. Aber ich habe ja noch ein paar Tage Zeit, bis das Wetter wieder längere Ausflüge mit dem Zweirad zulässt. Das wird schon klappen.

Dabei wende ich wieder das bewährte Kalorienzählen an. Dazu kommen dann noch die möglichst mindestens 10.000 Schritte, die ich mit meinem Schrittzähler messe. Die beiden Dinge in Kombination führen bei mir zum Erfolg. Aber natürlich nur dann, wenn es mit der Disziplin auch klappt. Daran hat es in den vergangenen Monaten leider gehapert.

Nun mag sich der eine oder andere fragen, wie denn eine Diät im Urlaub funktionieren soll. Ich kann nur sagen, bei mir klappt das recht gut. Denn ohne Stress und bei guter Laune kann ich durchaus auf viele Kalorien verzichten und bewege mich auch mehr. Ganz im Gegenteil zu (beruflichen) Stressphasen. Da benutze ich Essen viel zu oft als "Beruhigungsmittel". Die Folgen davon schleppe ich an den Hüften mit mir herum.

Aber darüber denke ich jetzt erst einmal gar nicht weiter und tiefer nach. Ab Donnerstag ist Urlaub angesagt. Wir lesen uns in gut zwei Wochen wieder...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?
Erdwall an der Autobahn aufgeschüttet - ist das der ersehnte Lärmschutz?

Kommentare