Vorbereitungen auf den Schnee

  • schließen

Heute Abend soll es schneien. Die "Wetterfrösche" haben ein "paar Zentimeter" angekündigt. Und dieser Schnee wird wegen des Frostes im Boden wohl liegen bleiben. Ich bin jedenfalls vorbereitet.

Sicherheitshalber habe ich schon vor Tagen Schneeschaufel und einen leistungsfähigen Besen aus der hintersten Ecke der Garage hervorgekramt und auf der Gartenterrasse bereit gestellt. Sicher ist sicher. So muss ich die Gerätschaften heute Abend oder morgen früh nicht erst suchen.

Beim Bereitstellen der "Schnee-Aktionsgeräte" kam mir dann aber so der Gedanke, dass mich ein Bürger des Freistaates Bayern jetzt wahrscheinlich wegen meiner vorbereitenden Aktivitäten auslachen würde. Denn was sind schon ein paar Zentimeter gegen die ganzen Komplett-Meter Schnee, die vor Wochen im Alpenbereich gefallen sind? Nichts!

Aber egal, jede Form von Bewegung tut bekanntlich gut. Und wenn es beim Schneefegen ist...

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Trauerfeier für TV-Star (†34) - Pfarrer: „Ich fiel in eine tiefe Schockstarre“
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt

Kommentare