Als Sextäter unter Verdacht

23-jähriger Dorstener in U-Haft 

Ein 23-Jähriger Mann aus Dorsten sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, eine Achtjährige sexuell bedrängt zu haben.  

Der Mann soll sich dem Mädchen, der achtjährigen Tochter eines Bekannten am Mittwochabend an der Luisenstraße genähert haben und sexuelle Handlungen an sich und dem Mädchen ausgeführt haben. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Der Richter erließ Untersuchungshaftbefehl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Schock an Rosenmontag! Frau aus Dortmund in Köln von Straßenbahn überfahren - tot!
Schock an Rosenmontag! Frau aus Dortmund in Köln von Straßenbahn überfahren - tot!

Kommentare