Als Sextäter unter Verdacht

23-jähriger Dorstener in U-Haft 

Ein 23-Jähriger Mann aus Dorsten sitzt in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, eine Achtjährige sexuell bedrängt zu haben.  

Der Mann soll sich dem Mädchen, der achtjährigen Tochter eines Bekannten am Mittwochabend an der Luisenstraße genähert haben und sexuelle Handlungen an sich und dem Mädchen ausgeführt haben. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Der Richter erließ Untersuchungshaftbefehl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Eiche im Schlosspark brannte lichterloh: Muss der Baum gefällt werden?
Eiche im Schlosspark brannte lichterloh: Muss der Baum gefällt werden?
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
BVB: Kündigung von Dauerkarten droht - wer jetzt die Chance auf das Stadion-Abo hat
Corona-Verdacht bei Siebenjährigem aus Recklinghausen - auf einen Test wartet er tagelang
Corona-Verdacht bei Siebenjährigem aus Recklinghausen - auf einen Test wartet er tagelang
Coronavirus bei Tönnies: Tochterunternehmen Tillman's öffnet - unter Bedingungen
Coronavirus bei Tönnies: Tochterunternehmen Tillman's öffnet - unter Bedingungen
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter

Kommentare