14,5 Mio Euro für ehemalige Zeche in Marl: gate.ruhr kann beginnen | cityInfo.TV

Video

14,5 Mio Euro für ehemalige Zeche in Marl: gate.ruhr kann beginnen | cityInfo.TV

Ende 2015 wurde der Bergbau auf Auguste Victoria in Marl eingestellt - jetzt, vier Jahre später, stellt das Land NRW die ersten Fördermittel für das Projekt der Flächenförderung bereit: 14,5 Millionen Euro - Rekordsumme für dieses Jahr.

Wirtschaftsminister Pinkwart und Regierungspräsidentin Feller überreichten im Rathaus Marl heute den Zuwendungsbescheid und betonten die Wichtigkeit für eine Investition in die Zukunft. Das Projekt der gate.ruhr GmbH sieht eine Erschließung und Vermarktung der 45 ha großen Flächen vor, die am Ende rund 1.000 neue Arbeitsplätze nach Marl bringen sollen. 

Weitere Videobeiträge der Kollegen finden Sie auf www.cityInfo.TV

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich"
Edeka-Parkplatz: Parkscheibe ist jetzt Pflicht - Knöllchen gibt es "herkömmlich"
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Recklinghausen lockt mit verkaufsoffenem Sonntag in die Altstadt - und mehr
Eskalation bei Polizeikontrolle in Bottrop - Verkehrsrowdy in U-Haft: Er hat ein langes Vorstrafenregister
Eskalation bei Polizeikontrolle in Bottrop - Verkehrsrowdy in U-Haft: Er hat ein langes Vorstrafenregister

Kommentare