14,5 Mio Euro für ehemalige Zeche in Marl: gate.ruhr kann beginnen | cityInfo.TV

Video

14,5 Mio Euro für ehemalige Zeche in Marl: gate.ruhr kann beginnen | cityInfo.TV

Ende 2015 wurde der Bergbau auf Auguste Victoria in Marl eingestellt - jetzt, vier Jahre später, stellt das Land NRW die ersten Fördermittel für das Projekt der Flächenförderung bereit: 14,5 Millionen Euro - Rekordsumme für dieses Jahr.

Wirtschaftsminister Pinkwart und Regierungspräsidentin Feller überreichten im Rathaus Marl heute den Zuwendungsbescheid und betonten die Wichtigkeit für eine Investition in die Zukunft. Das Projekt der gate.ruhr GmbH sieht eine Erschließung und Vermarktung der 45 ha großen Flächen vor, die am Ende rund 1.000 neue Arbeitsplätze nach Marl bringen sollen. 

Weitere Videobeiträge der Kollegen finden Sie auf www.cityInfo.TV

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Video
Herten: Vollsperrung, aber abwasserfreie Bäche! | cityInfo.TV
Herten: Vollsperrung, aber abwasserfreie Bäche! | cityInfo.TV

Kommentare