+
Stoßen auf die Eröffnung des Alt-Marler Weinfestes an. v.l.: Winzer Oswald Hochthurn, Dieter Janowski, das Winzerehepaar Regina und Wilhelm Eberhard sowie Anette und Peter Möcklinghoff

Alt-Marl

Weinfest gestartet

  • schließen

MARL - Bei strahlendem Sonnenschein kamen die ersten Besucher des Weinfests Marl am späten Nachmittag schon vor der offiziellen Eröffnung auf den Marktplatz hinter St. Georg, um mit einem Gläschen Rebsaft das Fest und das Wochenende einzuläuten.

Für die musikalische Begleitung sorgte traditionell wieder das Bläserensemble „Rauschende Birken“. Am heutigen Samstag geht das Weinfest bereits ab 15 Uhr los. Sonntag beginnt es um 12 Uhr mit dem Kinderflohmarkt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag
Brinkforth-Überfall: Prozess endet mit Paukenschlag

Kommentare