Lesung mit Jennifer Teege

"Mein Großvater hätte mich erschossen"

MARL - „Mein Großvater hätte mich erschossen“ - so heißt ein Buch der Halbnigerianerin Jennifer Teege. Sie erfuhr erst spät, dass ihr Großvater Amon Göth war - SS-Hauptsturmführer und Kommandant des Konzentrationslagers Plaszów im besetzten Polen. Am Mittwoch, 5. September, um 20 Uhr liest sie aus dem Buch in der Erlöserkirche.

Erst als sie 38 Jahre alt war, wusste Jennifer Teege, dass ihr Opa einer der schlimmsten Massenmörder der NS-Zeit war – Amon Göth, der „Schlächter von Plaszów.

Der Film „Schindlers Liste“ zeigt mit voller Wucht, wie er als Kommandant des Konzentrationslagers Plaszów/ Polen wahllos KZ-Insassen erschoss. Heribert Bösing, Schatzmeister des Heimatvereins, der die Lesung veranstaltet, ist sehr gespannt auf die Lesung: „Die Erinnerung an die Gräueltaten der Nationalsozialisten darf nicht verloren gehen. Wir müssen uns dem Rassismus entgegenstellen.“

Von den Gräueltaten in der Bibliothek erfahren

Den Titel für ihr Werk hat die Enkelin Göths mit Absicht gewählt. Jennifer Teege ist dunkelhäutig. Sie ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Als Kind kommt sie in eine Pflegefamilie. Von den Gräueltaten ihres Opas weiß sie bis zum Fund in der Bibliothek nichts.

Karten gibt es zum Preis von 15 Euro unter anderem bei Holzwarth’s Elisabeth-Apotheke, Loestraße 4, Telefon 02365/1 20 97, und bei Heribert Bösing unter 02365/ 3 23 13.

Ihr Opa ermordete im Konzentrationslager Plaszów circa 8000 Menschen, weitere 2000 bei der Räumung des Krakauer Ghettos sowie noch Hunderte bei der Auflösung der Ghettos in Tarnow und Szebnie im Herbst 1943.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Anzeige gegen Bischof Genn - das ist der Grund
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Trubel in allen Gassen - Parkchaos in Oer-Erkenschwick befürchtet
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Marl früher und heute – jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen des Adventskalenders
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Bachelor in Paradise: Carina Spack steht erst nach 15 Uhr auf - der Grund überrascht
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"

Kommentare