+
Noch ist die B 225 in Alt-Marl gesperrt. Geht alles nach Plan, könnte der Verkehr Ende nächster Woche wieder frei fließen.

Verzögerung durch Eichenprozessionsspinner

Giftige Raupen legen Straßenbaustelle in Marl kurzzeitig lahm

Seit rund zwei Monaten ist die B 225 in Alt-Marl zwischen Buerer Straße und Schachtstraße voll gesperrt. Doch ein Ende der „Umleitungszeit“ ist in Sicht. Für einen kurzen Baustopp sorgten giftige Raupen.

„Wenn jetzt alles nach Plan läuft, kann der Verkehr ab dem 8. August wieder frei fließen“, so Markus Miglietti, Sprecher der zuständigen Autobahn-Niederlassung Hamm von Straßen.NRW. Angepeilt hatte die Behörde als Termin eigentlich Ende Juli. „Es gab aber Verzögerungen“, so Miglietti auf Nachfrage unserer Zeitung. Eine davon war einer kleinen giftigen Raupe geschuldet. 

Nester von Eichenprozessionsspinnern mussten entfernt werden

„Im Bereich der Baustelle sind Nester von den giftigen Eichenprozessionsspinnern entdeckt worden. Aus Sicherheitsgründen wurden die Arbeiten so lange eingestellt, bis die Nester entfernt waren“, so der Straßen.NRW-Sprecher. Jetzt aber ist die Bundesstraße frisch asphaltiert. Erneuert wurden auch die Autobahnrampen. Was noch fehlt, sind die Ampelmasten für die neue Lichtzeichenanlage, die an den Auf- und Ausfahrten installiert werden soll. 

Ampelmasten noch nicht geliefert

Hier hakt es noch ein bisschen. „Die Masten sind bestellt, aber noch nicht geliefert worden“, so Miglietti. Er hofft aber, dass sie in den nächsten Tagen eintreffen werden. Sicher ist, dass wohl noch in dieser Woche mit den Fahrbahn-Markierungsarbeiten begonnen wird. 

Kosten belaufen sich auf rund zwei Millionen Euro

Alles in allem kosten die Baumaßnahmen an der B 225 (Dorstener Straße) rund zwei Millionen Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen

Kommentare