+
Das 50 Jahre alte Gebäude der Goetheschule an der Hervester Straße ist marode. Die Fenster in den Fluren halten Regengüssen nicht mehr stand. Viele Fenster in den Klassenzimmern lassen sich gar nicht mehr öffnen.

Pläne sehen Zweifachturnhalle vor

Goetheschule soll dreizügig gebaut werden

  • schließen

MARL - Die Goetheschule soll nicht wie bisher vorgesehen vierzügig, sondern dreizügig neugebaut werden. Die Pläne sehen wieder ein Lehrschwimmbecken vor.

Der Neubau der Goetheschule an der Hervester Straße ist seit mehr als zwei Jahren ein Thema. Jetzt legt die Stadtverwaltung einen Entwurf für das künftige Schulgebäude vor, das auf dem Sportplatz neben der Schule errichtet werden soll. Statt wie von der Politik gefordert einen vierzügigen Schulbau, sehe die Planung nun eine dreizügige Variante vor, so Bürgermeister Werner Arndt im Gespräch mit unserer Zeitung. Er beruft sich auf die Prognosen für Schülerzahlen in Marl, die den vierzügigen Ausbau nicht erforderten.

Zur ersten Sitzung des Schulausschusses nach den Sommerferien am Mittwoch, 5. September, werden die Pläne den Politikern vorgestellt.

Erweiterung jederzeit möglich

Würde die Goetheschule mit vier Klassen pro Jahrgang ausgestattet, könnte das zulasten der Overbergschule in Alt-Marl und der Bonifatiusschule in Brassert gehen. „Im Sinne der kurzen Wege für Grundschüler wäre das keine gute Entwicklung“, so Arndt. Die neue Goetheschule werde aber in Modulbauweise geplant. Eine Erweiterung sei jederzeit möglich.

Die Schule soll neben einem Lehrschwimmbecken eine Zweifachturnhalle bekommen. Damit soll zum Teil ein Ausgleich dafür geschaffen werden, dass die vom TSC Schwarz-Silber gemietete Sporthalle an der Dr.-Carl-Sonnenschein-Schule und die Halle an der ehemaligen Hauptschule Kampstraße (Marschall 66) nicht mehr zur Verfügung stehen.

Das Gelände, auf dem noch die alte Goetheschule steht, soll als Wohngebiet entwickelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause

Kommentare