+
Drill and Punch mit dem Budokan Marl

Schnupperangebote bis Ende Juli

80 Sportler halten sich fit im Park

  • schließen

MARL - Rund 80 Sportler und Sportinteressierte fanden sich zum Auftakt der Reihe „Sport im Park“ am Volkspark in Alt-Marl ein. Zumba mit dem TSC Schwarz-Silber und „Drill and Punch“ mit dem Budokan Marl standen auf dem Programm.

An jedem Wochentag bis zum 27. Juli gibt es jetzt Sport im Park in Alt-Marl, vormittags ab 10 Uhr und abends jeweils ab 18 Uhr.

Zwölf Vereine geben die Möglichkeit, in unterschiedlichste Sportarten unverbindlich reinzuschnuppern, einfach nach dem Spaßprinzip. Mit „Sport im Park“ geht’s am Montag weiter:

10 Uhr, Wassergymnastik mit dem Lauftreff Guido, 18 Uhr, Qigong mit der DJK Lenkerbeck und Schach mit der SG Drewer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Kommentare