Polizeiwagen mit Blichtlicht.
+
Eine Supermarkt-Mitarbeiterin aus Marl ist am Montagmorgen überfallen worden.

Mit Schusswaffe bedroht

Supermarkt-Angestellte wird angegriffen und beraubt

  • Meike Holz
    vonMeike Holz
    schließen

Auf dem Mitarbeiterparkplatzes eines Supermarktes am Ovelheider Weg ist am Montagmorgen (15. Februar) eine Angestellte überfallen worden.

Die 48-Jährige hielt sich gegen 9 Uhr auf dem Parkplatz auf, als sie von zwei bisher unbekannten Tätern überfallen, die von ihr die Herausgabe ihrer Wertsachen forderten. Einer der Täter bedrohte die Frau dabei mit einer Schusswaffe. Im Verlauf der Tat wurde die 48-Jährige zu Boden gerissen, wodurch sie sich leicht verletzte.

Mit einer geraubten Tasche flüchtete das Duo anschließend in Richtung des Fußweges der Ricarda-Huch-Straße. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos. Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide männlich, etwa 18 bis 20 Jahre alt und 170 cm groß, normale Statur, dunkle Kleidung. Ein Mann trug eine grüne, der andere eine dunkle Mütze und beide trugen eine schwarzen Mund-Nasen-Maske.

Hinweise erbittet das Fachkommissariat für Raubdelikte unter Tel. 08002361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Marl: Behörden nennen Zahlen nach dem Wochenende
Coronavirus in Marl: Behörden nennen Zahlen nach dem Wochenende
Coronavirus in Marl: Behörden nennen Zahlen nach dem Wochenende
Laufend Müll sammeln - Marler Schüler zeigen, wie das geht
Laufend Müll sammeln - Marler Schüler zeigen, wie das geht
Laufend Müll sammeln - Marler Schüler zeigen, wie das geht
Anklage lautet auf Mord und versuchten Mord
Anklage lautet auf Mord und versuchten Mord
Anklage lautet auf Mord und versuchten Mord
Häusliche Gewalt steigt um 58 Prozent - Was ist der Grund?
Häusliche Gewalt steigt um 58 Prozent - Was ist der Grund?
Häusliche Gewalt steigt um 58 Prozent - Was ist der Grund?
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler
Mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen - Das fanden die Ermittler auch noch bei einem Marler

Kommentare