Baby bei Brand in Mehrfamilienhaus verletzt | cityInfo.TV

Baby bei Brand in Mehrfamilienhaus verletzt | cityInfo.TV

*Update: Laut der aktuellen Pressemitteilung der Polizei Recklinghausen handelt es sich bei den Verletzen um ein elf Monate altes Baby und einen zehn Jahre alten Jungen. Ein neun Monate altes Baby erlitt bei einem Wohnungsbrand in der Max-Planck-Straße in Marl heute früh Verbrennungen im Gesicht. Mit einem Hubschrauber wurde es in eine Spezialklinik geflogen. Die Eltern und zwei weitere Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare