Ralf Deinl

Party im Bürgerbad

Vom Ballermann direkt nach Hüls

  • schließen

20 Minuten lang herrschte im Bürgerbad an der Loemühle erhöhte Aufmerksamkeit beim Personal. Dann kochte die Stimmung bei der Schlager-Party. Ein Star kam vom Ballermann.

Seit zehn Jahren sorgt derFreibad-Verein schon dafür, dass das Hülser Schwimmbad im Sommer seine Pforten öffnen kann. Das feierten über 800 Besucher am Samstagabend mit Schlagermusik, Cocktails und einem lauten Geburtstagsständchen. Über den großen Andrang freute sich der Verein sehr: „Für die erste Veranstaltung dieser Art ist das wirklich nicht schlecht“, so Jürgen Kaldeweide, erster Vorsitzender.

Gefeiert wird nur auf der Terrasse

Zwar gab es schon einige Musikfestivals im Freibad. Da gab es aber elektronische Musik und Techno. Eine Schlagerparty war bislang noch nicht gefeiert worden. Im Gegensatz zu den bisherigen Feten fand die große Geburtstagssause dieses Mal auch nicht mitten auf der Wiese, sondern auf der Terrasse statt. 

Schlager-Pool-Party wird zum Erfolg! | cityInfo.TV

Schlager-Pool-Party wird zum Erfolg! | cityInfo.TV

Vier Live-Acts sorgen in Marl für beste Stimmung

Auf der Bühne sorgten vier Liveacts für beste Stimmung: Den Start machte Dennis Kranz, ehemaliger DSDS-Teilnehmer. Nach ihm übernahm der Dortmunder Sänger Sebastian von Mletzko das Mikrofon. Höhepunkt war der Auftritt des Gesangstrios Zeit-Flug um den Marler Sänger Martin Madeja. Die drei jungen Männer hatten Hits aus den 70-er, 80er- und 90er-Jahren dabei und brachten damit die Stimmung im Freibad zum Kochen. Ausgelassen sangen, tanzten und feierten die Besucher mit der Band und forderten mehrmals lautstark Zugaben.

Schlagerpoolparty im Bürgerbad Loemühle trotzt den grauen Wolken

 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ra lf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl
 © Ralf Deinl

Ballermann-Sänger kam extra aus Mallorca 

Den letzten Liveauftritt des Abends legte Ballermann-Sänger Andreas Lawo hin, der geradewegs aus Mallorca angereist war. Die Pausen zwischen den einzelnen Auftritten überbrückte DJ Guido K – natürlich ebenfalls mit Schlagermusik. Schwimm-Meister passen gut auf Nach so viel Feiern brauchte der ein oder andere eine Erfrischung. 

Abkühlung im Wasser

Wer Badesachen dabei hatte, stürzte sich zur Abkühlung in die Wellen der Schwimmbecken. Das Team der Badaufsicht war am Samstagabend besonders gut aufgestellt. „Normalerweise sind wir nicht alle gleichzeitig im Einsatz“, so Schwimmmeister Stefan Fengler, „aber heute müssen wir besonders gut aufpassen.“ Zwischenfälle gab es glücklicherweise nicht. Der Abend verlief reibungslos.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Brandmeldeanlage-Hotspot Berliner Platz - wieder rückt die Feuerwehr Oer-Erkenschwick aus
Brandmeldeanlage-Hotspot Berliner Platz - wieder rückt die Feuerwehr Oer-Erkenschwick aus
Achtung, Autofahrer! Hier stehen neue Blitzanlagen in Marl
Achtung, Autofahrer! Hier stehen neue Blitzanlagen in Marl
S-Bahn-Misere im Ruhrgebiet, Polizei jagt die Raser-Szene in Herten, "Heldin vom Westrem" verhindert Explosion
S-Bahn-Misere im Ruhrgebiet, Polizei jagt die Raser-Szene in Herten, "Heldin vom Westrem" verhindert Explosion

Kommentare