+
Erich Kunze und Birgit vom Bauer-Bonnekamp wiesen Radfahrer am Markt Brassert aufs Befahren der korrekten Richtung des Radweges hin.

Alle zahlen Verwarngeld

Polizei stoppt Geisterradler

  • schließen

MARL - Geisterradler sind eine Gefahr - für sich und andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei hat heute in Brassert 23 in drei Stunden erwischt und Verwarngelder in Höhe von 20 Euro verhängt. Sie fuhren alle auf Höhe der Sparkasse entgegen der erlaubten Richtung.

Gezahlt haben sie alle. "Sie waren auch damit einverstanden", sagt Polizeihauptkommissar Jörg Teichert auf Nachfrage. Die Polizisten des Verkehrsdienstes achten zu den dunklen Jahreszeiten auf die Verkehrssicherheit der Radfahrer. Heute legten sie den Schwerpunkt auf Geisterradler. Dennoch hielten sie sechs Radfahrer an, deren Fahrräder nicht verkehrssicher waren. "Die Bremsen waren nicht in Ordnung",, sagt Teichert.

Der ADFC hat zusammengestellt, was alles zu einem sicheren Fahrrad gehört:

- Eine helltönende Klingel

- Zwei voneinander unabhängige Bremsen (starre Naben an Bahnfahrrädern/Fixies gelten nicht als Bremse) und zwei rutschfeste und festverschraubte Pedale, die mit je zwei nach vorn und hinten wirkenden, gelben Rückstrahlern ausgestattet sind.

- Am wichtigsten für die Verkehrssicherheit ist neben den Bremsen die Fahrradbeleuchtung. Vorgeschrieben sind ein weißer Frontscheinwerfer und ein rotes Rücklicht. Diese können auch batteriebetrieben sein und müssen tagsüber nicht mitgeführt werden. Jedoch müssen die Lichter das Prüfzeichen des Kraftfahrt-Bundesamts tragen. Für gute Sichtbarkeit von der Seite sind Reflektorstreifen oder je zwei gelbe Speichenreflektoren pro Rad vorgeschrieben.

- Auch ein weißer Reflektor vorne und ein roter Großrückstrahler hinten sind obligatorisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Riesen-Schaden nach Kinderwelt-Brand, Waltroper Parkfest startet, keine Spur vom Bochumer Ausbrecher
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
Emotionaler Ausnahmezustand: Säugling musste am offenen Kopf operiert werden 
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Nach 37 Jahren - was Angelika Goller heute über ihre alte Heimat Oer-Erkenschwick denkt
Nach 37 Jahren - was Angelika Goller heute über ihre alte Heimat Oer-Erkenschwick denkt

Kommentare