+
Die Umfahrungsmöglichkeiten an der Brassertstraße.

Kanalisation wird erneuert

Brassertstraße neun Monate lang gesperrt

  • schließen

MARL - Voraussichtlich neun Monate lang wird die Kanalisation in der Brassertstraße erneuert. Abschnittweise ist die Straße voll gesperrt, der Markt bleibt erreichbar.

Seit Anfang des Monats ist die Brassertstraße bereits gesperrt. Im Ausschuss für den Zentralen Betriebshof wurde jetzt der Zeitplan der Bauarbeiten bekannt. Sie haben an der Kreuzung Schachtstraße begonnen und werden bis Ende Februar/Anfang März 2019 in Richtung Ringstraße fortgesetzt. Der Verkehr wird über die Goethestraße umgeleitet.

Auf einer Länge von 370 Metern werden Betonrohre ausgetauscht. Jeweils nach Abschluss der Kanalsanierung wird die Fahrbahndecke erneuert. Lärmschluckender Asphalt soll aufgetragen werden. Zwölf Bushaltestellen auf der Brassertstraße werden barrierefrei umgebaut.

Arbeiten voraussichtlich bis August

Im letzten Abschnitt ab Ende Mai soll das Teilstück von der Hervester bis zur Martin-Luther-Straße saniert werden. Im August sollen die Straßenbauarbeiten beendet sein.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik ist Bauleiter Markus Nielbock, Ansprechpartner, Rufnummer 99 66 27.

Abschnittweise wird die Brassertstraße voll für Autos und Busse gesperrt. Auch die Zufahrt zu den Grundstücken ist nicht immer garantiert. Der Marktplatz kann aber in jedem Bauabschnitt angefahren werden, die Zufahrt ist ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
1500 protestieren für den Klimaschutz - MLPD erntet Buhrufe
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Fridays for Future: 150 Teilnehmer  demonstrieren in Herten - so geht es weiter
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Erste Schulen gehen ans schnelle Netz - so läuft digitaler Unterricht ruckelfrei   
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter
Demonstration und Kundgebung am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick - das steckt dahinter

Kommentare