+
Die Polizei sucht Zeugen für einen Raub auf einem Spielplatz in Marl.

Polizei sucht Zeugen

Wie gemein ist das denn? Neunjähriger wird überfallen - jetzt gibt es eine Täterbeschreibung

  • schließen

Nachdem er von drei Jugendlichen zunächst beleidigt wurde, wollte ein 9-jähriger Marler einen Spielplatz auf der Zechenstraße verlassen. Dann packte ihn einer der Täter am Rucksack.

Auf einem Spielplatz an der Zechenstraße in Marl-Brassert bedrängten drei Jugendliche am Donnerstag gegen 15.35 Uhr einen 9-jährigen Jungen aus Marl. Nachdem sie ihn beleidigt hatten, wollte der Junge den Spielplatz verlassen. Das ließ das Trio nicht zu.

Täter wird handgreiflich

Einer der Täter zog den 9-Jährigen an dessen Rucksack zurück. Aus dem Rucksack wurde dann eine Jacke gestohlen.Beschreibung des Haupttäters: 12-14 Jahre alt, dunkles T-Shirt, kurze Hose, schwarze hochgegelte Haare. Mitgeführt wurde ein schwarzer Tretroller mit bunten Flecken und schwarz-roten Reifen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare