Vernissage im Ma(r)lkasten

Ausstellung "Bunte Welt" eröffnet in der alten Markenkontrolle

MARL - Der Kunstverein „Ma(r)lkasten“ lädt an diesem Wochenende zur Ausstellung in der alten Markenkontrolle an der Brassertstraße ein. In der kommenden Frühjahrs-Gemeinschaftsausstellung zeigen die Künstlerinnen und Künstler unter dem Titel „Bunte Welt“ ihre neuen Arbeiten.

Die Ausstellung „Bunte Welt“ ist bis 8. Juli, im Atelier Ma(r)lkasten, Brassertstraße 122e, zu sehen. Geöffnet dienstags bis donnerstags, 16 bis 19 Uhr.

Die Vernissage findet am Sonntag, 26. Mai, um 11 Uhr statt. Claudia Schwidrik-Grebe, Sozialdezernentin der Stadt Marl eröffnet die Ausstellung. Für die musikalische Begleitung sorgt das Trio Grand mit Lawrence, Alan und Laura Grande unter der Leitung von Evelyn Fürst-Heck.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln

Kommentare