Der Bildband der Gemäldegalerie ist im Buchhandel erhältlich.
+
Der Bildband der Gemäldegalerie ist im Buchhandel erhältlich.

Ungewöhnliche Einblicke für Leser

Designer aus Marl gestaltet zwei Kilo schweren Bildband: 200 Meisterwerke der Malerei

  • Heinz-Peter Mohr
    vonHeinz-Peter Mohr
    schließen

Die Gemäldegalerie Berlin vereint eine der bedeutendsten Sammlungen europäischer Malerei. Jetzt präsentiert sie 200 Gemälde von Weltrang in einem großen Bildband. Gestaltet hat ihn der Designer Mario Moths aus Marl.

In dem Buch finden sich großartige Meisterwerke von Dürer, Giotto, Botticelli, Raffael, Tizian, Rembrandt und Rubens. Jedes Werk wird mit einer großen Farbabbildung präsentiert und kunst- und zeitgeschichtlich eingeordnet. Das 2,4 Kilo schwere Buch ist im Leipziger Seemann Verlag erschienen und im Buchhandel bestellbar.

Für Mario Moths (56) war es einer seiner schönsten, aber auch aufwendigsten Aufträge. Neun Monate Arbeit investierte er in die Gestaltung des Buchs. Jedes Kapitel beginnt mit einem ungewöhnlichen Einblick in ein  Meisterwerk, den Mario Moths den Lesern gibt. Er zoomt die „Frau mit Flügelhaube“ oder die „Entrückung des heiligen Paulus“ heran, damit die Leser in ungewohnter Größe Details erkennen. 

Im Büro in Marl alles berechnet

Am Computer in seinem Büro wählte er die Schrift aus und berechnete das Design, damit es millimetergenau passt. Während seiner Arbeit hat er viele Meisterwerke kennengelernt. Rembrandts berühmter „Mann mit dem Goldhelm“ gehört ebenso zum Bestand der Staatlichen Gemäldegalerie Berlin wie ein verblüffendes Werk von Pieter Bruegel, dem Älteren: Der alte Meister schaffte es, 118 niederländische Sprichwörter auf einem einzigen Gemälde darzustellen.

Mario Moths (56), Grafiker und Künstler des Vereins Ma(r)lkasten, betreibt ein Design-Büro in Drewer und ein Atelier in der Recklinghäuser Zeche König Ludwig. Vor vier Jahren gewann er beim Design-Wettbewerb „100 beste Plakate“ mit „Lampedusa“: Die Flüchtlings-Katastrophe im Mittelmeer reduzierte er auf den Notruf SOS.

Buch im Handel erhältlich

„Gemäldegalerie – 200 Meisterwerke der Europäischen Malerei“. 496 Seiten mit 450 meist farbigen Abbildungen, 45 Euro. ISBN 978-3-86502-413-8

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein
Schalke 04: Auszahlung der Anleihen-Dividende am Dienstag gefährdet? Das sagt der Verein

Kommentare